Büroplanung: Ein gutes Konzept ist der Schlüssel zum Erfolg

Wer ein Büro baut oder gestaltet, der muss richtig planen. Eine gute Planung erzielt das beste Ergebnis. Die moderne Büroplanung erfordert innovative und kreative Ideen und stellt den Menschen in den Vordergrund. Ein zeitgemäßes Bürokonzept passt sich den Bedürfnissen des Nutzers an und fördert so die Arbeitsmotivation, wodurch sich auch Arbeitsleistung und Produktivität erhöhen. Es werden Freiräume für die Mitarbeiter geschaffen, ohne sie zu isolieren. Sie erhalten Raum zum Arbeiten und zum Entspannen, Kommunikation und Konzentration werden gefördert. Sie wollen Ihr neues Büro in Berlin bauen oder das alte Büro gestalten lassen? Wir von der proroomz.gmbh unterstützen Sie als professioneller Büroplaner bei der Konzeption und in der Planungsphase oder übernehmen die vollständige Büroplanung für Sie. Von der ersten Idee bis zur Einweihung des fertigen Büros stehen wir Ihnen hilfreich und mit Expertenwissen zur Seite, damit Ihr neues Büro allen Anforderungen und Vorstellungen entspricht.

Vor der Büroplanung erfolgt eine Bestandsaufnahme

Moderne Bürokonzepte werden den Menschen gerecht, die darin arbeiten. Eine durchdachte, angenehme Arbeitsumgebung fördert das Wohlbefinden und trägt dazu bei, die Gesundheit des Menschen zu erhalten. Daher ist es sehr wichtig, die Bedürfnisse aller Mitarbeiter zu berücksichtigen. Daher ist ein wesentlicher Teil unserer Büroplanung eine ausführliche Bestandsaufnahme der spezifischen Gegebenheiten. Einfach gesprochen: Unsere Büroplaner analysieren, was vorhanden ist, was bestehen bleiben soll und was verändert werden muss. Dies gibt einen ersten Überblick über den Umfang der anstehenden Umgestaltung. Dieser Überblick ist sehr wichtig, denn das Ziel einer gelungenen Büroplanung sollte es immer sein, ein Konzept zu erarbeiten, das langfristig allen Ansprüchen gerecht wird. Je mehr Wert im Vorfeld auf die Planung gelegt wird, umso besser wird das fertige Ergebnis, da keine Nachbesserungen oder nur überschaubare Feinjustierungen notwendig werden.

Fachleute frühzeitig in die Planung des neuen Büros einbeziehen

Das fertige Konzept steht, nun können die passenden Fachleute ausgewählt und beauftragt werden, die beim Aus-, Um- oder Neubau der Büros helfen. Eine fundierte Planung vermeidet unnötige Arbeitsprozesse, und da das nötige Fachwissen nicht von einer Person allein bereitgestellt werden kann, stellt die Einbindung vieler Fachleute eine Bereicherung für die gesamte Planung dar. Neben Baufachleuten wie Elektroinstallateuren und Heizungsbauern können auch der Betriebsrat oder die Berufsgenossenschaft dabei helfen, neue Perspektiven bei der Büroplanung aufzuzeigen. Eventuelle bauliche oder arbeitsschutztechnische Einschränkungen können so bereits in der Planungsphase mit einem Architekten besprochen und später fachgerecht umgesetzt werden. Je früher die Zusammenarbeit der proroomz.gmbh als Büroplaner mit den beauftragten Bauhelfern beginnt, umso mehr Fehlerquellen lassen sich bereits in der frühen Planungsphase eliminieren. Durch das Erfassen aller relevanten Informationen kann das geplante Bürokonzept reibungslos umgesetzt werden. Plötzliche Kostensteigerungen durch vorher nicht erkannte oder kalkulierte Probleme werden so umgangen, Zeit und Kosten werden eingespart.

Büroplaner: Visualisierung durch Skizzen und Modelle

Ist diese Planung beendet, werden Entwürfe durch unsere Büroplaner erstellt. Mit professionellen Skizzen, Modellen und CAD-Zeichnungen lässt sich das geplante Raumkonzept visuell darstellen. So wird schon in dieser frühen Phase sichtbar, ob alle Elemente zusammenpassen und ein stimmiges Gesamtbild ergeben. An dieser Stelle können auch schon erste Konzepte zur Farbgestaltung durch den Büroplaner erstellt werden. Die Berücksichtigung von natürlichen Lichtquellen hat bei der Wahl der passenden Beleuchtung große Auswirkungen auf die Atmosphäre, die später im neuen Büro herrscht. Weiterhin legen wir von der proroomz.gmbh besonderen Wert auf eine hochwertige Ausstattung der Arbeitsräume. Denn Möblierung und Gestaltung repräsentativer Bürobereiche prägt den Gesamteindruck, den Kunden und Besucher von einem Unternehmen bekommen. Werden sie von einem Raum warm und herzlich empfangen, wirkt sich dies positiv auf die Wahrnehmung der Firma aus, die das Büro betreibt.

Mitarbeiterbedürfnisse bei der Büroplanung berücksichtigen

Wie bereits angesprochen wird die Arbeitseinstellung der Mitarbeiter durch die Gestaltung des Büros beeinflusst. Moderne Bürokonzepte berücksichtigen neue Entwicklungen und werden den sich wandelnden Vorstellungen von funktionalen Büroräumen gerecht. Die Ansprüche an Mitarbeiter sind in den letzten Jahren gestiegen. Man erwartet ein erhöhtes Maß an Flexibilität, ständige Weiterbildung in Bezug auf technische Fortschritte und eine hohe Einsatzbereitschaft. Im Gegenzug müssen moderne Büros so gestaltet sein, dass sie die Mitarbeiter optimal dabei unterstützen, die neuen Ansprüche umzusetzen und sich im Arbeitsumfeld wohlzufühlen. Gibt es Hierarchien, die durch die Raumgestaltung dargestellt werden sollen? Sollen Einzelbüros entstehen oder Großraumbüros? Werden Besprechungsräume benötigt? Ist ein Meeting Point vorgesehen, um die zwanglose Kommunikation zu fördern? Werden Rückzugsmöglichkeiten gewünscht? Sind diese wie beispielsweise Phoneboxes zum konzentrierten, effektiven Arbeiten gedacht? Oder bieten sich Privacy Spaces an, die auch der kurzfristigen Erholung dienen können? Gibt es Mitarbeiter mit besonderen körperlichen Bedürfnissen, die berücksichtigt werden müssen? Je nach Berufsfeld kann auch über die Gestaltung des Büros als Liquid Space nachgedacht werden. Wird ein Gemeinschaftsbüro angestrebt, sollten Maßnahmen zur Optimierung der Raumakustik ergriffen werden, um einen zu hohen Geräuschlevel zu vermeiden. Ein zu lauter Arbeitsplatz wirkt sich negativ auf die Konzentration aus. Gleichzeitig sollten Gespräche geführt werden können, ohne dass sich alle anderen gestört fühlen. Auch hier ist es sinnvoll, diese Punkte bereits vor dem Umbau zu bedenken, da durch bauliche Maßnahmen schon in der Bauphase Vorkehrungen getroffen werden können, die die Akustik verbessern.


Funktionalität und Langlebigkeit sind der Schlüssel zu einem erfolgreichen Bürokonzept. Die bedarfsgerechte, individuelle und intensive Planung soll Räume schaffen, die mit den Visionen der Firmenleitung korrespondieren. Veränderungen sollen flexibel möglich sein, ohne das Gesamtbild zu verändern. Nur so erfüllt ein Büro die Ansprüche, die ihm gestellt werden. Uns von der proroomz.gmbh liegt es am Herzen, als Büroplaner gemeinsam mit Ihnen eine Büroplanung zu verwirklichen, die zukunftsweisend ist!

Ihr direkter Draht zu proroomz

(030) 67 06 01 00

oder Rückruf anfordern



Unsere Referenzen

Referenz BMW Räume für Industrie
Peek & Cloppenburg - Raumkonzepte
Raumkonzepte und Akustikoptimierung in der Industrie
Raumkonzepte und neue Räume im öffentlichen Bereich
Räume akustisch optimieren im Neubau
Optimierung der Akustik im Bestand
Raumgestaltung im Neubau
Optimierung der Akustik
Schallschutz für Kindergärten
Raumkonzepte für Kliniken