Schallschutz von der proroomz.gmbh für effektives Arbeiten

Der Schallschutz ist in der Bundesrepublik in der DIN 4109 geregelt. Ziel der Norm ist es, Personen, die sich im Gebäude aufhalten, vor zu hohen Belastungen durch die Übertragung von Schall zu schützen. Man unterscheidet grundsätzlich zwischen drei Quellen, aus denen die Lärmbelastung kommen kann.

weiterlesen...

Schallschutz: Akustische Dämm-Maßnahmen im Büro

Bereits beim Bau eines Gebäudes müssen sowohl die Luft- als auch die Trittschalldämm-Maßnahmen beachtet werden, damit ein konzentriertes Arbeiten möglich ist. Hinsichtlich der Trittschalldämmung wird in der DIN 4109 zwischen schutzbedürftigen, lauten und besonders lauten Räumen unterschieden.

weiterlesen...

Schallschutz fachgerecht realisiert von der proroomz.gmbh

Die proroomz.gmbh bietet verschiedenste Maßnahmen zum Schallschutz an, um unseren Kunden die Arbeit so angenehm wie möglich zu machen. Eine zu hohe Lärmbelästigung am Arbeitsplatz kann die Gesundheit beeinträchtigen, stört die Konzentration und verhindert effektives Arbeiten.

weiterlesen...

Unsere Referenzen

Referenz BMW  Räume für Industrie
Peek & Cloppenburg - Raumkonzepte
Raumkonzepte und Akustikoptimierung in der Industrie
Raumkonzepte und neue Räume im öffentlichen Bereich
Räume akustisch optimieren im Neubau
Optimierung der Akustik im Bestand
Raumgestaltung im Neubau
Optimierung der Akustik
Schallschutz für Kindergärten
Raumkonzepte für Kliniken